«Napfgold», «Moosgrün», «Himmelblau» und viele weitere Namen besitzen die insgesamt sieben farbigen Strandkörbe auf dem Menzberg. Statt am Meer, wie wir diese von Sylt kennen, haben wir auf dem Menzberg die Möglichkeit, ein 360° Panorama zu bestaunen. Lies mehr im Blog, wie du die Strandkörbe findest und was dich sonst so auf dem Menzberg auf 1016 m ü. M. erwartet.

"Strandkörbe über dem Nebelmeer" weiterlesen

Triste, graue Wolken verhängen den dezemberlichen Winterhimmel. Es regnet. Es ist kalt. Nässe die bis auf die Knochen geht und einen mit einer Lungenentzündung in das neue Jahr entlässt. Ich hasse dieses Wetter. Und trotzdem habe ich mich in den 12°C kalten Vierwaldstättersee getraut. Warum? Weil es zum Saunieren auf dem Saunaboot dazugehört. Sauna-was? Klingt witzig. Ist es auch.

"Im Bademantel auf hoher See" weiterlesen

Wer kennt dieses Gefühl nicht: Fernweh. Mich ergreift es regelmässig. Also versuche ich, mir und meinen Liebsten immer mal wieder eine kleine Auszeit zu gönnen. Wie an diesem grauen, verregneten Sonntag: Heute verreisen wir für einige Stunden nach Thailand – ganz nah und ganz sicher ohne Jetlag! Denn am Ufer des Hallwilersees erwartet uns im Seerose Resort & Spa ein ganz spezieller Tag fernab vom Alltag.

"Das Rezept gegen Fernweh: Ein Sonntagsausflug nach Thailand" weiterlesen

Ich kann ja vielen vermeintlich negativen herbstlichen Wetterphänomenen etwas abgewinnen. Regen? Ich spaziere wasserdicht bekleidet (aber ohne Schirm) einem Seeufer entlang und höre per Kopfhörer Podcasts. Sturm? Ich hole meine Neffen — neunjährige Zwillinge — ab und wir lassen Lenkdrachen steigen. Erster Schnee? Ich backe Zimtschnecken. Zu bunt, oder vielmehr: grau, wird es mir nur bei Nebel. Könnte ich dem grauen Deckel nicht einfach entfliehen, würde mir echt die sprichwörtliche Decke auf den Kopf fallen.

"Raus aus dem Nebel!" weiterlesen

«Kein Kneipp-Bad, kein Schwimmbad und keine heisse Quelle – aber was ist es dann?», werde ich oft gefragt. «Es ist ein spezieller Ort, den du erleben musst», antworte ich dann jeweils. «Dort kannst du dich erholen, die Energie des Wassers spüren und die Mystik des unterirdischen Raumes auf dich wirken lassen.» Heute nehme ich euch mit auf eine Reise durch Luthern Bad.

"Die Kraft des Wassers in Luthern Bad" weiterlesen