In ihrem neusten Blogbeitrag liefern euch die Bikegenossen fünf Ideen für einen Bike-Ausflug mit Kindern und Jugendlichen in der Zentralschweiz. Von organisierten Angeboten wie Kids Bike Camps über Pumptracks bis hin zu Flowtrails und Touren ist alles dabei. Auf diesen fünf Bike-Ausflügen kommen auch die Eltern auf ihre Kosten.

"Entdecke diese fünf Bike-Ausflüge für Kids" weiterlesen

In der zivilisierten Welt ist ein «Platzhirsch» mehrheitlich negativ belastet, in der Tierwelt ist er (und vor allem das damit verbundene Drumherum) ein absolut faszinierendes, herbstliches Naturspektakel. Mitte September geht es los, das Röhren der Hirsch-Stiere, und füllt die Entlebucher Wälder mit archaischen Klängen. Möchtest du diese auch mal hören? Wildhüter Dani und Biologe und Jäger Heini nehmen dich mit auf Pirsch in der UNESCO Biosphäre Entlebuch – ohne Flinte, versteht sich – und bieten dir ein Hörspektakel erster Klasse. Bis bald im Wald!

"«Platzhirsch» – für Vierbeiner bei der Hirschbrunft harte Arbeit, für Zweibeiner oft eine Erbschaft" weiterlesen

Es scheint, als wäre ich in der UNESCO Biosphäre Entlebuch immer bei denselben Tätigkeiten anzutreffen. Zum Essen und gemütlich Sport treiben. So auch diesen Sonntag. Die kulinarische Schatzsuche «Savurando» war aus diversen Gründen ein Sommer-Highlight für mich. Ich konnte meine Nase nicht nur zwischen bombastisch duftende Bergkräuter stecken, ich habe so ganz nebenbei noch ein kleines Trauma überwunden.

"Rasante Kräuterschätze im Entlebuch" weiterlesen

Eigentlich beschreibt das Sprichwort einen Weg, der nicht zum Ziel führt. Dieser Holzweg hier aber schon – dank dem Wegbereiter Paul Bussmann, Naturholzschreiner aus Berufung. Im fünftägigen Schreinerkurs der UNESCO Biosphäre Entlebuch führt mich Paul über den Holzweg und begleitet mich zielsicher bis zum selber hergestellten Möbelstück. Hast du auch Lust, mal selber etwas zu kreieren? Dann bis im Oktober!

"«Auf dem Holzweg» (aber mit richtigem Ziel): Im Schreinerkurs zum eigenen Möbelstück" weiterlesen

Zugegeben: Der Sommer 2021 zeigt sich bislang nicht gerade von seiner Schokoladenseite. Umso wichtiger ist es, die raren Sommertage in vollen Zügen zu geniessen. Ideen für einzigartige Erlebnisse liefert dir die Bucket List Lucerne! In diesem Beitrag stelle ich dir drei Angebote vor, die unbedingt auf deine To-do-Liste für den Sommer 2021 gehören.

"Mit der Bucket List den Sommer geniessen" weiterlesen

Was für ein Panorama! Der Blick reicht vom Säntis bis zu den Berner Alpen, deren schneebedeckten Gipfel unter dem stahlblauen Himmel um die Wetter strahlen. Auf dieser dreitägigen Velotour durch die vier Luzerner Landregionen – UNESCO Biosphäre Entlebuch, Regionen Willisau, Sempachersee und Seetal – erwarten dich jede Menge solcher WOW-Momente und zahlreiche knackige Höhenmeter. Auf welche schönen Rastplätze und spannenden Erlebnisse du dich unterwegs sonst noch freuen kannst, zeige ich dir in diesem Beitrag.

"Luzerner KulTour in drei Tagen: mit dem Velo über die schönsten Hügelzüge der Luzerner Landregionen" weiterlesen

Schon lange willst du mal aufbrechen, einige Tage unterwegs sein und durch schöne Landschaften ziehen? Das wollte ich auch, nahm den 5-tägigen «Moorlandschaftspfad» in der UNESCO Biosphäre Entlebuch und die 80 km durch die Entlebucher Moore in Angriff – mit dem Luxus schöner Übernachtungsorte und Gepäcktransport. Falls es das ist, was du auch willst: Wanderschuhe schnüren und los von Rom!

"Unterwegs durch die Entlebucher Moore – Ohne Sack und Pack" weiterlesen

Viele kleine, noch kleinere und grosse Schafe begrüssen uns beim Eintritt in den Hof der Familie Hofstetter in Entlebuch. Auf 35 Hektaren Land hält und bewirtschaftet die Familie Hofstetter einen Hof mit über 250 Milchschafen, 63 Zuchtböcken und über 50 süsse kleine Lämmer. Bio-Knospe zertifiziert natürlich. Dieser Landwirtschaftsbetrieb mit über 500-jähriger Familiengeschichte liegt direkt neben der neuen Emscha Käserei.

"Dicke Wolle, neugierige Augen und ganz viel «Jööö» – Emscha Schafmilchgenuss in Entlebuch" weiterlesen