Einsiedeln bietet neu einen Foodtrail an. Wir haben ihn für euch getestet. Wir, das sind zwei Frauen, die Einsiedeln gut kennen. Und ihre Männer, die knapp das Kloster Einsiedeln finden. Eines vorweg: An den meisten Stationen kann man die Einsiedler Spezialitäten auch draussen geniessen. Das macht den Foodtrail in Einsiedeln auch in Covid-Zeiten attraktiv.

"Genussvolle Schnitzeljagd" weiterlesen

Luzern Tourismus hat uns in unsere eigene Heimat eingeladen und die Möglichkeit gegeben, einige kulinarische Perlen der Zentralschweiz zu entdecken – direkt vor unserer eigenen Haustür. Zusammen mit weiteren Bloggern haben wir uns auf die Suche nach leckeren Erlebnissen im Umkreis von Luzern gemacht. Gestartet wurde am Bahnhof in Luzern – nicht mit dem Zug, sondern auf dem Schiff. Schon Hungrig?

"Kulinarische Entdeckungsreise vor unserer Haustüre" weiterlesen

Ich überrasche Menschen ja immer wieder gerne aufs Neue. Unfreiwillig versteht sich. Wenn ich beispielsweise erzähle, dass ich noch nie Harry Potter gesehen habe oder noch nie auf der Rigi war, erhalte ich stets weit aufgerissene Augen und ein entsetztes «Neeeeein, wie kannst du nur!» Letztens habe ich beschlossen wenigstens eine dieser lang aufgestauten Sünden zu bereinigen und habe meine Tasche für Rigi Kaltbad gepackt.

"Zum ersten Mal auf der Rigi" weiterlesen

Der Moorerlebnisweg auf dem Stoos ist mehr als eine unterhaltsame Wanderung für Familien. Er ist auch ein wunderbarer Spaziergang für Erwachsene durch eine charakteristische Moorlandschaft. Ich bin jedes Mal aufs Neue fasziniert. Mit dem «ächt SCHWYZ»-Pass könnt ihr Schwyzer Ausflugsziele so günstig und einfach wie noch nie entdecken. Auch den Stoos.

"«Moordsspass» auf dem Stoos" weiterlesen