Wer die Chlausenzeit bereits einmal miterlebt hat, weiss: Das «Geisslechlöpfe» ist ein Muss bei jeglichem vorweihnachtlichen Treiben. Im Kanton Luzern gilt Kriens als Hochburg dieser Tradition. Zahlreiche Chlöpferinnen und Chlöpfer begleiten hier die grauen Novembertage mit lauten Knallen. In diesem Blogbeitrag erzählt dir René Duss, Leiter des Chlöpferkurses, mehr über die Geisslechlöpfer der Galli-Zunft Kriens und was ihn an dieser Tradition besonders fasziniert.

"Wenn Geisseln durch die Krienser Gassen knallen" weiterlesen

Herbstzeit ist Jagdzeit. Auch ich bin leidenschaftliche Jägerin. Momentan bleibt mein Jagdgewehr jedoch im Schrank stehen, denn ich mache Babypause. Und doch lässt es mich nicht los und ich denke immer wieder an meinen erfolgreichsten Jagdtag vor einem Jahr zurück. Ich weiss es noch, als wäre es gestern gewesen. Gerne nehme ich euch auf meine Gedankenreise mit.

"Auf der Jagd in Gurtnellen" weiterlesen

Stellt euch vor, wie die Sonne eure Haut wärmt. Ihr steht mitten in einem Rebberg mit einem Glas Wein in der Hand. Vor euch ein Apéro-Plättli mit Käse und Fleisch aus der Region. Dieses Bild zaubert euch in eine ferne Feriendestination? Genau, und sie liegt mitten im Herzen der Schweiz. Ich entführe euch in das unentdeckte Weinparadies, in die Erlebnisregion Uri.

"Das unbekannte Weinparadies" weiterlesen

Eigentlich beschreibt das Sprichwort einen Weg, der nicht zum Ziel führt. Dieser Holzweg hier aber schon – dank dem Wegbereiter Paul Bussmann, Naturholzschreiner aus Berufung. Im fünftägigen Schreinerkurs der UNESCO Biosphäre Entlebuch führt mich Paul über den Holzweg und begleitet mich zielsicher bis zum selber hergestellten Möbelstück. Hast du auch Lust, mal selber etwas zu kreieren? Dann bis im Oktober!

"«Auf dem Holzweg» (aber mit richtigem Ziel): Im Schreinerkurs zum eigenen Möbelstück" weiterlesen

Liebst du Geschichte und Geschichten? Möchtest du mehr erfahren, als man auf den ersten Blick sieht? Dann komm mit mir ins Historische Museum Obwalden und begleite mich auf meiner Tour. Jeden Donnerstag in den Monaten Juli und August wartet um 17 Uhr eine andere Führung auf dich.

"Geschichte erleben – Sommerführungen im Historischen Museum Obwalden" weiterlesen

Stell dir vor, jede Frauengeschichte ist ein Stein und aus diesen Steinen baust du den Kanton Obwalden. Du hast richtig gelesen – ein Kanton erbaut von Frauen. Mit welchen Frauengeschichten würdest du bauen? Welche mutigen und selbstbestimmten Frauen bilden die Basis unseres Lebens?

"Grundsteine Obwaldens – gelegt von «gweerigä Fraiwä» (Teil 2)" weiterlesen