«Si-si-si-si-si-si-SÜÜÜ» tönt der liebliche Gesang aus der Krone des weiss blühenden Schwarzdorns. Eine Goldammer kündigt in der Morgenröte einen prächtigen Tag im Naturlehrgebiet Buchwald an. Sie ist nur eine von unzähligen Vögeln, die sich – so scheint es mir – im Ausdruck an Lebensfreude zu überbieten versuchen.

"Das Naturlehrgebiet Buchwald – ein Ort, um der Natur hautnah zu begegnen" weiterlesen

Wer kennt sie nicht, die Schrattenfluh in der UNESCO Biosphäre Entlebuch – genauer gesagt in Sörenberg. Im Sommer bietet sie mit ihrer wunderschönen und einzigartigen Karstlandschaft ein herrliches Wanderparadies. Und im Winter bis in den Frühling lädt sie Skitourengänger von überall her ein, um die fantastische Aussicht auf dem Gipfel zu geniessen.

"Skitour auf die Schrattenfluh" weiterlesen

Die Sommerferien sind nicht nur die längsten Ferien des Jahres, sondern auch DIE Ferien, in welchen die sommerlichen Temperaturen zu unzähligen Möglichkeiten einladen. Als Ausgleich für die Kinder zum schulischen Stress ist Bewegung an der frischen Luft wohl die beste Medizin. Und auch ich schaffe mir im Alltag gerne draussen eine Ruhe-Insel. Dabei erfreue ich mich an kleinen Dingen wie den melodischen Unterhaltungen der Vögel oder der atemberaubenden Bergkulisse, welche über dem Hallwilersee stolz hervorragt.

"Sommerferien im Seetal: Wenn das Gute so nahe liegt" weiterlesen

Wandertouren, Veloausflüge und Joggen sind meine liebsten Ferienaktivitäten. Häufig führen diese durch Wälder, Wiesen und Felder. Die Zecke, die grosse Gefahr aus der Natur, hält sich dort gerne auf. Zuhause im eigenen Garten geniesst man die Erholung und Entspannung. Aber auch im Garten können Zecken auftreten. Was kannst du tun, wenn du dich im Zecken-Risikogebiet aufhältst? Als Apotheker gebe ich dir gerne ein paar Gratis-Tipps für sorglose Ausflüge.

"Wie man sich vor Zecken schützt" weiterlesen