Einfach mal wieder raus mit der Familie. Das ist der gemeinsame Wunsch. Doch dann sind die Gemeinsamkeiten bereits fertig. Kind 1 will ein Glacé, Kind 2 Action, Kind 3 Tiere streicheln, die Mutter Weitblick und der Vater sich bewegen. Sattel-Hochstuckli bietet auf überschaubarem Raum viele Möglichkeiten, einen Familienkompromiss zu finden. Ein Beispiel.

"Sattel-Hochstuckli – der Familienberg" weiterlesen

In Ruswil befindet sich die erste turnierfähige Indoor-Minigolfanlage der Schweiz. Abends wird hier bei Schwarzlicht gespielt und Minigolfen wird zum einzigartigen Freizeiterlebnis. Ich bin in die Schwarzlicht-Welt abgetaucht, habe mir die 18 Bahnen vorgenommen und alle Höhen und Tiefen des Mingolf-Sports durchleben müssen.

"Indoor und Schwarzlicht: so hast du noch nie Minigolf gespielt!" weiterlesen

Vom 5. bis am 8. September öffnet Dynamo Sempachersee seine Tore. Der Grossanlass wartet rund um den See mit 12 verschiedenen Erlebnis-Stationen auf. Dynamo Sempachersee wird zum ersten Mal durchgeführt; die Organisierenden erwarten 40’000 Besuchende. Für die Mobilität haben sie sich was Spezielles einfallen lassen.

"Mit dem Floss an das grösste Volksfest der Region" weiterlesen

Woow, wie hätte ich mich als Kind gefreut einen so grossen Spielplatz zu sehen – sogar der grösste der Alpen. Beim Mooraculum in Sörenberg kann man nicht nur eine herrliche Aussicht geniessen sondern auch einen riesigen Erlebnis-Spielplatz bestaunen – rund um das Thema «Moor und Moorlandschaften».

"Mooraculum – Grösster Moor-Erlebnispark der Alpen" weiterlesen

«Der Kanton Schwyz ist ein Wanderwunder», sagt Stefan Gwerder, Geschäftsführer Schwyzer Wanderwege. «Neben den weltbekannten Wanderbergen bietet er viele unbekanntere Gebiete – Oasen für Wildtiere und Wildpflanzen», ergänzt Remo Bianchi, Amt für Natur, Jagd und Fischerei des Kantons Schwyz. Im Rahmen des Wettbewerbs «WanderWunder Schwyz» könnt auch ihr bis Ende Oktober 2019 verschiedene Schwyzer Landschaften kennenlernen. Ich habe für euch vorgetestet.

"Wandern, sich wundern und gewinnen" weiterlesen

In meinen nun 17 Jahren in der Tourismusbranche habe ich wundervolle Plätze in der Zentralschweiz kennen- und lieben gelernt. Heute bin ich teils selbstständig und gönne mir ab und an den Luxus, mir meinen Laptop zu schnappen und mein Büro an einen dieser inspirierenden Plätze zu verlegen – raus an die frische Luft, kombiniert mit einem wunderschönen Ausflug. In dieser Kombination versuche ich natürlich ein wenig rund um die grossen Touristenströme zu planen, um die nötige Ruhe zu finden. Drei dieser wunderbaren Plätze  stelle ich Euch heute vor.

"Arbeiten wo andere Ferien machen" weiterlesen