Wusstest du, dass die Zentralschweizer Kleinseilbahnen zum Schweizer Kulturerbe gehören? Ja, du hast richtig gelesen! Diese charmanten kleinen Aufzüge sind nicht nur Transportmittel, sondern auch ein Stück Schweizer Geschichte. Heute nehmen wir dich mit auf eine kulinarische Reise durch das Urnerland, genauer gesagt ins schöne Schächental. Pack deinen Hunger und deine Abenteuerlust ein, denn Seilbahnfahren, Essen und Wandern – das ist die perfekte Kombination für einen gemütlichen Ausflug. 

"Seilbahnen und Kulinarik – die perfekte Kombination  " weiterlesen

Die Abende werden länger, die Temperaturen steigen und das Leben findet wieder vermehrt draussen statt. Direkt am See in gemütlicher Runde einen erfrischenden Drink geniessen und den Alltag hinter sich lassen – was gibt es Schöneres? Das Seetal bietet viele hübsche Plätzchen, um draussen an der Sonne zu sitzen. In diesem Blog stelle ich dir die lauschigsten Terrassen am Hallwilersee vor, wo du nicht nur fantastische Ausblicke geniessen kannst, sondern auch kulinarisch auf deine Kosten kommst.

"Dem Wasser ganz nah: Die schönsten Terrassen am Hallwilersee" weiterlesen

Nidwalden ist ein Paradies für Wasserliebhaber. Ich möchte euch auf eine Reise durch die wunderschöne Region Nidwalden mitnehmen und euch die faszinierende Welt der Gewässer mit einigen Wasseraktivitäten vorstellen. Ob ihr die Ruhe eines Bergsees geniesst, die Kraft eines Wasserfalls spürt oder spannende Wassersportarten ausprobiert – hier ist für jeden etwas dabei. Lasst uns eintauchen!

"6 geniale Ausflugstipps rund ums Wasser in Nidwalden" weiterlesen

Die Leidenschaft zum Theater steht in der Ausstellung im Salzmagazin in Stans ganz zuvorderst. Dazu kommen Hintergründe zu den historischen Wurzeln des Laientheaters, Interviews mit Theaterschaffenden sowie ein vielseitiges Mitmachprogramm. Den Besuch im Nidwaldner Museum habe ich einmal mehr genossen.

"Im Nidwaldner Museum dreht sich alles ums Laientheater" weiterlesen

Ob Wanderer, Fahrradfahrer oder Motorradfahrer – alle warteten sehnlichst auf die Öffnung des Klausenpasses. Je nachdem, wie hart der Winter war, heisst dies einiges an Arbeit für Patrick Herger und sein Team. Ich habe mich mit Patrick Herger vom Amt für Tiefbau in Spiringen getroffen und durfte erfahren, was so eine Öffnung alles voraussetzt.

"Motorradfahrer, Wanderer und Geniesser der Natur aufgepasst – der Klausenpass ist aus dem Winterschlaf erwacht! 🏍️🌲🚶‍♀️" weiterlesen

Meistens höre ich, nachhaltig ist teuer und langweilig. Ehrlich gesagt, so habe ich das bis vor zwei Jahren auch gedacht. Doch heute überzeuge ich dich vom Gegenteil. Ich nehme dich auf die Reise durch Luzern, abseits des Rummels – so ganz entspannt. Nur eines verrate ich dir: Es lebe das Essen 😉 Lehne zurück, mach die Popcorn-Tüte auf und lass dich inspirieren zu einer nachhaltigen Foodtour durch Luzern.

"Chiara’s Insider Tipps für eine nachhaltige Foodtour durch Luzern" weiterlesen