5 nachhaltige Luzerner Stadtbesichtigungen

Kategorien Allgemein, Empfehlungen, Kulinarik, Kultur, Luzern, Regionen, Tradition

Du suchst nachhaltige Stadtführungen, bei welchen du Spass hast und Luzern aus neuen Perspektiven erleben kannst? Hier 5 neue Arten von nachhaltigen Stadtbesichtigungen in Luzern, die du auf keinen Fall verpassen solltest.

1. Rikscha Tour

Wie in Indien kannst du dich auch in Luzern in eine Rikscha setzten und zu den schönsten Plätzen fahren lassen. Ein aussergewöhnliches und nachhaltiges Erlebnis. Dein Fahrer Manuel, liebt es neue Menschen zu treffen und dir Luzern im Ambiente von karibischen Klängen zu zeigen. Eine heisse Tour, auch wenn das Wetter einmal nicht so mitspielt.

Nach dem Löwendenkmal geht es hoch in den wunderschönen Konsipark mit bester Aussicht die Region und die Alpen. Zurück in der Stadt geht es zum Mühleplatz, wo ihr die Wandgemälde beim Weinmarkt bewundert.

Mit der Rikscha geht es schneller, egal ob zwischen Passanten oder durch den Verkehr, mit ihr schlängelt ihr euch unbeschwert zurück zum KKL.

2. E-Cargo Bike Tour

Das ist sind nicht irgendwelche E-Bikes – nein, mit diesen E-Fahrzeugen könnt ihr eure Liebsten, euren Hund, eure Soundanlage oder was auch immer vorne auf der Ladefläche transportieren.

Du entscheidest selbst wieviel Muskelkraft und wieviel E-Kraft du auf der Tour verwendest. Die Tour führt euch auf die Horwer Halbinsel. Zu einem der schönsten Plätze der Region überhaupt; die grünen Hügel sind fast vollständig vom Wasser des Vierwaldstätter Sees umringt und werden von der imposanten Berglandschaft umrahmt.

Die E-Cargo Bike Tour kannst du mit einem regionalen Fondue oder einer Degustation von nachhaltigem Kaffee kombinieren.

3. Stadtimkertour

Hoch über den Dächern Luzerns, da summt es ganz schön.

Sandro ist eigentlich Architekt. Seine Bienen-Völker sind die heimlichen Architekten der Natur und Produzieren daneben auch gleich noch eine ganz besondere gelbe Köstlichkeit. Die Vielfalt an Blumen und Blüten in den Städten ist inzwischen höher und die Pflanzen sind weniger stark mit Pestiziden verschmutzt als auf dem Land. Daher ist dieser Honig etwas ganz Besonderes.

Wie wichtig die Bienen für die Natur und uns Menschen sind, wie schön die Aussicht über den Dächern ist und was die Bienen und Sandro sonst noch so machen… Erfahre es jetzt auf der Luzerner Stadtimkertour.

4. Etuk Tour mit Chnusperli

Diese kulinarische Stadtbesichtigung stellt jeden Restaurantbesuch in den Schatten.
Denn anstatt auf einer Terrasse, isst du ihr hier auf einer Stadtrundfahrt. Die Chnusperli Tour verbindet somit Sightseeing mit Genuss von besten regionalen Bistro Poulet Chnusperli aus verantwortlicher Tierhaltung. Das Etuk wird durch nachhaltig produzierten Strom betrieben.

Ausserdem gibt es auf den Etuk Touren die unglaublich spannenden Geschichten über Luzern gratis dazu. Da können selbst heimische Luzerner etwas lernen.

5. Grünabfuhrtour mit Pferden

Diese Tour ist nicht nur nachhaltig, sondern auch sozial: Die IG Arbeit ist eine soziale Institution und kümmert sich unter anderem um die Grünabfuhr der Stadt. Dies tut sie aber, nicht etwa per Lastwagen sondern mit einem Pferdegespann.

Alle Luzerner kennen das Pferdegespann und die orangen Westen der Grünabfuhr! Du startest die Tour mit dem Striegeln, Anschirren und Einspannen der Pferde an den Wagen. Dann geht es weiter ins Quartier, wo die Grünabfälle einsammelt werden. Du kannst uns dabei helfen, mitfahren oder laufen – wie du möchtest.

Nach der Tour laden wir den Kompost ab, pflegen unsere lieben Pferde, versorgen und füttern sie. Danach bist du herzlich eingeladen, dich in unserem Gemeinschaftsraum auszuruhen.


Die Touren im Überblick

Falls du auf der Suche nach einem nachhaltigen Teamerlebnis bist (im doppelten Sinne) empfehlen wir dir den NoFoodWaste Kochkurs oder die Sirup Tour mit Produkten in Bio Qualität.


Luzern Tourismus setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung im Tourismus ein. Lesen Sie hier mehr darüber.
Sie suchen nachhaltige Angebote in der Erlebnisregion Luzern? Dann finden Sie hier eine passende Auswahl zu den drei Aspekten «Kulinarische Angebote», «Aktive Erlebnisse» und «Brauchtum und Kultur».


Weitere Links und Tipps


Gast-Blogger: Andreas Gassmann, 35 Jahre, aus Kriens. Geschäftsführer der Onlineplattform VisitLocals aus Luzern. Unsere Guides bieten über 100 Touren für Einheimische und Touristen, die persönliche Erlebnisse suchen. Bei uns stehen die Menschen und ihre Leidenschaft im Zentrum.

Weitere Stadtführungen in Luzern

Menschen aus der Region Luzern-Vierwaldstättersee. Sie berichten über ihre persönlichen Erlebnisse, plaudern aus dem Nähkästchen und verraten unbekannte Schätze aus der Region. Ob Malerin, Grafiker oder Bauarbeiter. Sie alle verbindet die Begeisterung für ihre Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.