Was heisst Nachhaltigkeit im Tourismus? Dieser Frage gehen die Brunni-Bahnen Engelberg AG auf den Grund. Lies in diesem Blog mehr darüber, wie das Unternehmen Nachhaltigkeit lebt. Lerne ausserdem drei Bergerlebnisse kennen, die die «drei Säulen der Nachhaltigkeit» Ökologie, Ökonomie und Soziales abdecken.

"Nachhaltige Bergerlebnisse im Brunni-Gebiet – Sonnenseite von Engelberg" weiterlesen

Liebst du Geschichte und Geschichten? Möchtest du mehr erfahren, als man auf den ersten Blick sieht? Dann komm mit mir ins Historische Museum Obwalden und begleite mich auf meiner Tour. Jeden Donnerstag in den Monaten Juli und August wartet um 17 Uhr eine andere Führung auf dich.

"Geschichte erleben – Sommerführungen im Historischen Museum Obwalden" weiterlesen

Stell dir vor, jede Frauengeschichte ist ein Stein und aus diesen Steinen baust du den Kanton Obwalden. Du hast richtig gelesen – ein Kanton erbaut von Frauen. Mit welchen Frauengeschichten würdest du bauen? Welche mutigen und selbstbestimmten Frauen bilden die Basis unseres Lebens?

"Grundsteine Obwaldens – gelegt von «gweerigä Fraiwä» (Teil 2)" weiterlesen

Wer glaubt, dass Drachen schon längst ausgestorben sind, der war wohl noch nie im Seetal. Denn dort gibt es nicht nur Drachen in allen Schattierungen, es gibt sogar eine Hochschule für Drakologie. Dort werden unter der Leitung von Prof. Ambrosius Ferdinand Sigismund Maria von und zu Drachenfels die geheimnisumwobenen Tiere erforscht und studiert. Was? Du glaubst nicht, dass es im Seetal Drachen gibt? Dann nichts wie hin….

"Wo Menschen und Drachen sich wohlfühlen" weiterlesen

Hast du dich immer schon gefragt wie es die süd-ostasiatische Küche an den Sarnersee geschafft hat? Ausgerechnet in die Innerschweiz, der Heimat der Säumer- und Älpler, wo herzhafte Spezialitäten wie Bratkäse, Älplermagronen, und die Käsesuppe erfunden wurden? Wo Kokosnussmilch und Grüner Curry erstmals wie Fremdwörter tönen? Gerne erzählen wir dir die Geschichte des Restaurants «Taptim Thai».

"Thailändische Aromen erobern Obwalden – das «Taptim Thai» am Sarnersee" weiterlesen

Was für ein Panorama! Der Blick reicht vom Säntis bis zu den Berner Alpen, deren schneebedeckten Gipfel unter dem stahlblauen Himmel um die Wetter strahlen. Auf dieser dreitägigen Velotour durch die vier Luzerner Landregionen – UNESCO Biosphäre Entlebuch, Regionen Willisau, Sempachersee und Seetal – erwarten dich jede Menge solcher WOW-Momente und zahlreiche knackige Höhenmeter. Auf welche schönen Rastplätze und spannenden Erlebnisse du dich unterwegs sonst noch freuen kannst, zeige ich dir in diesem Beitrag.

"Luzerner KulTour in drei Tagen: mit dem Velo über die schönsten Hügelzüge der Luzerner Landregionen" weiterlesen

Im ehemaligen Kapuzinerkloster in Stans im Kanton Nidwalden ist ein Kompetenzzentrum für alpine Regional-Kulinarik entstanden. Hier kommen alle zusammen, die an der gemeinsamen Zukunft unseres kulinarischen Kulturguts aus dem Alpenraum arbeiten. Wissensbegierige aufgepasst: Ich nehme euch mit in meinen Arbeitsalltag.

"Vom Bett, dem Brot und der Wissensinfusion" weiterlesen