Frühlingserwachen – Noch mehr Orte für Dates

Kategorien Empfehlungen, Luzern, Regionen

Es würde mich wirklich interessieren, wie viele Pärchen durch Lailas Geheimtipps zu den Dating-Locations in Luzern zu Stande gekommen sind. Nach gut zwei Jahren ist es nun an der Zeit, die sieben Orte für Dates durch weitere acht zu ergänzen. Denn die Schmetterlinge in den Luzerner Bäuchen fliegen wieder auf Hochtouren. Kein Wunder, denn die Stadt im Herzen der Schweiz ist wirklich zum Verlieben schön.

Luzern blüht und weckt Frühlingsgefühle!

Die Zahlen sprechen für sich: Seit Beginn des Blogs Luzern-Vierwaldstättersee zählt der Beitrag «Frühlingserwachen – 7 Orte für Dates» zu den Blogbeiträgen mit den meisten Klicks. Ja, die Liebe ist halt nach wie vor eines der Lieblingsthemen von uns Menschen. So war es schon in der Antike und so wird es auch immer bleiben. Aber ist doch schön, oder? Und noch schöner ist, dass die Stadt Luzern mit den geheimen Spots und Dating-Locations die ersten Treffen mit deinem Schwarm unvergesslich machen wird. Die folgenden Tipps lassen es knistern…

1. Filmreife Fahrt auf dem Vierwaldstättersee

Ich kann nicht anders. Sobald ich an ein romantisches Schiff denke, höre ich gleich Céline Dions Stimme in meinem Kopf, die weinerlich singt: «every night in my dreams, I see you, I feeeeeel yoooouuuuu…»! Du weisst, zu welchem Film dieser Songtext gehört, oder? Genau, zum romantischen Klassiker «Titanic».

Auch wenn der Streifen definitiv nicht zu meinen Lieblings-Filmen zählt, muss ich gestehen, dass er doch als Inbegriff der Romantik gilt. Besonders die berühmt berüchtigte Szene auf dem Schiffsdeck, in der Jack seine Rose von hinten umarmt und sie dann überschwänglich die Arme in den Wind streckt. Stichwort: Ich bin der König der Welt!

Diese Schilderung hat bei dir Gänsehaut ausgelöst? Dann magst du es bestimmt gefühlvoll und möchtest deinem Schwarm wirklich die ganze Palette Romantik servieren. Begib dich für dein erstes/zweites Date doch auf eine Seerundfahrt mit einem Schiff der Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee. Ganz besonders nostalgisch wird es mit einem Dampfschiff. Und keine Sorge: anders als der «Titanic» wird den Schiffen der SGV ganz bestimmt kein Eisberg im Vierwaldstättersee begegnen.

2. Auge um Auge mit dem Löwen

Seit gut 200 Jahren sitzt im ehemaligen Steinbruch von Luzern ein Löwe. Natürlich kein echter, sondern einer aus Stein. Das Löwendenkmal Luzern ist ein wichtiges Wahrzeichen der Stadt Luzern und wurde zu Ehren der 1792 beim Tuileriensturm in Paris gefallenen Schweizer Gardisten errichtet. Mark Twain beschreibt das Denkmal auch als «das traurigste und bewegendste Stück Stein der Welt».

Lies hier mehr zum Jubiläum des Löwendenkmals und zu den Erlebnissen und Gedanken der Mitarbeiter von Luzern Tourismus.

Blühende Narzissen…
…im Park beim Löwendenkmal.

Platziert ist der «Löwe von Luzern» inmitten einer Felsgrotte in einer idyllischen Parkanlage an der Denkmalstrasse 4. Ein zauberhafter Ort, der auch kulturell und geschichtlich etwas zu bieten hat und sich für ein Date mit deinem Schwarm bestens eignet.

Zusatztipp: Direkt vor der Parkanlage befindet sich die Gellateria dell’Alpi, die nicht nur guten Kaffee, sondern auch wahnsinnig leckeres Eis im Angebot hat. Da gibt es bestimmt auch einen feinen Eisbecher zum Teilen…

3. Romantisches Dinner am Flussufer

Was gibt es romantischeres, als sich zu einem schmackhaften Dinner am Ufer eines Flusses zu verabreden? Zum guten Glück fliesst auch durch Luzern ein Fluss. Und zum besseren Glück befinden sich zahlreiche, schnucklige Restaurants entlang der Reuss. Geniesse einen herrlichen Blick auf die Museggmauer, die Spreuerbrücke und das tosende Reusswehr während eines romantischen Dinners im Nix – in der Laterne. Super Service, super Essen und super Date-tauglich. Die karierte Tischdecke und das ausgewogene Menü mit zahlreichen kontinentalen und österreichischen Schlemmer-Gerichten lassen die Verabredung mit deinem Schwarm ganz bestimmt erfolgreich verlaufen.

Falls es dir in der Nähe des Reusswehrs zu laut ist (das Wasser sprudelt da in der Tat wie wahnsinnig – mir gefällts), befinden sich auch näher am Stadtzentrum entlang der Flussmündung beim Luzerner Seebecken tolle Lokale. Im La Bonne Cave hast du einen direkten Blick auf den Wasserturm und die hölzerne Kapellbrücke, während die Schirmchen über dir auf romantische Art und Weise Schatten spenden.

Zusatztipp: Im La Bonne Cave gibt es zahlreiche auserlesene und exklusive Weinsorten im Angebot. Dein Date liebt Weine? Dann ist dieses Lokal ganz bestimmt das richtige für dich. Und wenn du die Angestellten lieb fragst, dürft ihr sogar einen Blick in den eindrücklichen Weinkeller erhaschen. 

4. Unterm Sternenhimmel liegen

Stell dir vor: Du sitzt neben deinem Schwarm, um euch herum ist es stockdunkel, nur der Mond und die Sterne funkeln hell. Gemeinsam blickt ihr in den Nachthimmel und bestaunt die vielen, strahlenden Punkte, die schöne Sternbilder formen. Die Szenerie scheint perfekt, doch leider fehlt dir das astronomische Wissen, mit dem du imponieren könntest? Kein Problem! Ein gemeinsamer Ausflug ins Planetarium des Verkehrshauses der Schweiz in Luzern ist genau das richtige für dich und deine*n Angebetete*n.

(Bild: Verkehrshaus der Schweiz)

Sitzt gemütlich nebeneinander, geniesst Kinofeeling pur und lasst euch virtuell durch den Sternenhimmel und die Galaxie transportieren. Romantischer geht’s nicht, oder?

5. Sternschnuppen beobachten

Du kennst dich aus mit Astronomie und brauchst kein Planetarium, um die Sternbilder zu erkennen? Perfekt! Dann mach es auf die altmodische Weise und überzeuge deinen Schwarm, dich auf ein abendliches Picknick auf dem Sonnenberg in Kriens inklusive Sternengucker-Session zu begleiten. Imponiere mit deinem Wissen zu den Sternbildern wie dem grossen und kleinen Bären (auch «Wagen»), Kassiopeia oder dem Nordstern. Und wer weiss, vielleicht macht eine vorbeiziehende Sternschnuppe den Abend ja perfekt und du kannst dir einen baldigen Kuss wünschen.

(Bild: Walter Schwingruber)

Fehlen dir die richtigen Worte, um mit deinem Schwarm zu flirten? In diesem Blogbeitrag erfährst du, wie ein*e waschechte*r Luzerner*in sich in Sachen Liebe ausdrückt.

6. Ein Spaziergang an der Seepromenade

Der Klassiker schlechthin! Wenn am Tag deines Dates die Sonne scheint, solltest du nicht zu viel planen und deine Verabredung mit auf einen Spaziergang um das Seebecken Luzern mitnehmen. Hier geniesst ihr gemeinsam den schönsten Weitblick über den Vierwaldstättersee und die umliegenden Berge. Und im Gehen ist ein Date sowieso viel angenehmer – man sitzt sich nicht gegenüber und braucht deshalb keine Angst vor Schüchternheit und Nervosität bei direktem Blickkontakt zu haben. 😉

Und falls ihr doch ein bisschen sitzen wollt, könnt ihr dies entweder auf einem Bänkli, direkt am Seeufer oder in einem der zahlreichen Kaffees in der Nähe der Promenade tun.

Zusatztipp: Holt euch unterwegs doch ein feines Glacé bei der Gelateria am Quai der Bachmann Confiserie. Balsam für die Seele und den Magen.

7. Mit Hopfen und Malz geht’s besser

Du bist eher schüchtern und wärst froh, die anfängliche Nervosität schnell mit einem Stängeli Bier herunterschlucken zu können? Dann ist der Stadtkeller Luzern wohl der richtige Ort für dich. Hier im Lokal, das übrigens unter Denkmalschutz steht, findest du einige Sorten des hauseigenen Bieres. Und wenn dein Date ebenfalls Bier mag, habt ihr bereits ein erstes Gesprächsthema. Frohes Fachsimpeln wünsche ich!

Ganz viel irisches Glück während deiner Dating-Phase findest du im Luzerner Irish Pub Mr. Pickwick’s. Lass dir auserlesene Biere aus der UK und der ganzen Welt schmecken und probiere den klassischen Pub-Food wie ihn die Iren geniessen. In diesem Pub wird es dir und deinem Date garantiert nicht langweilig.

8. Ein Kaffeekränzli für frisch (oder bald) Verliebte

Bei einem ersten oder zweiten Date muss es nicht immer ein Spezialprogramm sein. Auch ein gemütlicher Besuch in einem Stadtluzerner Café können zauberhafte Stunden erlebt werden. Viola’s Top-Five der gemütlichsten Cafés in Luzern werden dir bei der Wahl des besten Lokals behilflich sein.

(Bild: zvg)

Ich habe auch schon eine romantische Szene im Kopf: Du und dein Schwarm sitzen in einer schnuckligen Nische im hippsten Café der Stadt. Du trinkst bereits deinen zweiten Espresso, dein Schwarm gönnt sich einen Cappuccino mit extra Schokoladenpulver auf dem Schaum. Ihr plaudert über dies und das, lacht und kichert – ein Date wie im Bilderbuch. Dein Schwarm nimmt einen kleinen Schluck aus der schneeweissen Tasse, stellt die Tasse behutsam wieder zurück auf den Unterteller und blickt aus dem Fenster auf die Strassen Luzerns. Du musst lachen, weisst du auch weshalb? Ein schönes Oberlippenbärtchen aus Milchschaum hat sich über die Lippen deines Dates geschmuggelt…

Und wie es weitergeht, kannst du dir selbst ausdenken. 😉

Die Dating-Phase ist vorbei: Überrasche deinen «Härzchäfer»

Die Dating-Tipps von Laila und mir haben bereits gefruchtet und du und dein Schatz gehen gemeinsam durchs Leben? Zeit, die Schmetterlinge im Bauch erneut zum Flattern zu bringen. Überrasche deine Liebste/deinen Rosenkavalier mit einem schönen Schmuckstück oder einer schicken Uhr aus einer der Schmuck-Boutiquen der Stadt Luzern.

Besuche die Geschäfte von Bucherer, Embassy oder Gübelin und lass dich von der kompetenten Bedienung beraten (hier geht’s zum Shoppingführer von Luzern). Die grosse Auswahl an Schmuckstücken, Ringen und Uhren wird bestimmt auch deinen Schatz aus den Socken hauen. Und denke daran: Schmuck ist nicht da, um schöner zu machen, sondern, um Schönes hervorzuheben. Und was ist schon schöner als die Liebe?


Weitere Links und Tipps


Weitere Tipps für Luzern im Frühling

Honigernte bei den Bienen oder Nachtbaden im Sempachersee – solche Abenteuer gehören für Franziska zum Jahresablauf dazu. Mit Hilfe von Bild, Text und Ton berichtet sie gerne über ihre Erlebnisse in der freien Natur und lässt sich dabei von der Schönheit der Zentralschweiz bezaubern.

2 Gedanken zu „Frühlingserwachen – Noch mehr Orte für Dates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.