Schiifahrä, Bratchääs und Abenteuer in der Natur

Kategorien Empfehlungen, Kulinarik, Natur, Nidwalden, Ski / Snowboard, Veranstaltung

Zeit verbringen in der Natur tut Körper und Seele gut. Vor allem auch in unsicheren Zeiten wie diesen. Mit Outventure könnt ihr als Kleingruppe tolle Momente draussen erleben, denn die Natur ist der schönste Spielplatz – ob im Winter oder im Sommer. Perfekt für Teamevents, Familienausflüge oder eine Aktivität mit Freunden.

Abenteuer in der Natur für Kleingruppen

Als auflockernde Winteraktivitäten bietet das Outdoor Unternehmen Outventure arktische Winterspiele, Schneeskulpturen schnitzen oder Iglu bauen an. Bei letzterem profitiert Outventure vom Wissen von Iglu-Dorf, der Weltrekordhalterin im Iglu Bauen. Dieses Know-how geben euch die Iglu-Baumeister bei einem Team-Event im Winter gerne weiter. So schafft ihr gemeinsam euer Meisterstück – ein selbst gebautes Iglu mit der Inuit-Technik.

Kulinarik Erlebnis in der Natur

Inspiriere deine Gruppe mit einem Essen umgeben von Tannen und Winterluft. Die Natur hilft den Alltag zu vergessen, sie wirkt beruhigend und belebend zugleich. Teile einen solchen Moment und überrasche deine Gruppe mit einem Outdoor Fondue zwischen verschneiten Föhren und Lerchen.

Die charmante Blockhittä mit Skilift im Langis

Sucht ihr einen heimeligen Ort, um einen Outdoor-Weihnachtsapéro an der frischen Luft zu feiern? Aufgrund der aktuellen Situation bietet Outventure für Kleingruppen die Möglichkeit eines exklusiven Weihnachtsapéros auf der Terrasse der Blockhittä im Langis an.

Die Hütte liegt auf 1’450 Metern über Meer gleich neben dem Parkplatz am Rande des bekannten Langlaufgebiets Langis-Glaubenberg oberhalb Sarnen (Kanton Obwalden). Die gemütliche Blockhütte bietet Platz für bis zu 24 Personen. Sie ist auf Anfrage ab sofort für Gruppen ab acht Personen offen.

Das Langis ist einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in 40 Minuten oder mit dem Auto in 35 Minuten von Luzern aus zu erreichen. Spätabends, wenn kein Bus mehr fährt, organisiert Outventure Taxifahrten, für jene die nicht mit dem Auto unterwegs sein wollen.

Skilift Langis

Der offizielle Winterbetrieb des Skilift Langis startet jeweils Ende Dezember und läuft bis Mitte März. Der Lift ist der ideale Ort für Familien. Geniessen Sie gemeinsame Abfahrten auf Skiern oder Snowboards. Später, wenn die Sprösslinge noch nicht genug haben und weiter die Pisten runter sausen, können die Eltern die herrliche Sonne mit Blick auf die Berge bei feinen Getränken oder Snack geniessen.

Der Skilift liegt gleich neben dem Parkplatz. Bequemer geht es nicht. Für Gruppen kann er exklusiv gemietet werden, sei es am Tag oder auch in den Abendstunden mit Flutlichtanlage.

Region Langis Glaubenberg

Outventure hält sich an alle vom Bund und Kanton vorgeschriebenen Richtlinien und verfügt über ein Schutzkonzept, dass die nötigen Sicherheitsvorkehrungen regelt. Alle Mitarbeitenden sind geschult und schützen Sie und sich. Bis zum Saisonbeginn des Skilifts am 26. Dezember 2020 können Sie in der Blockhittä ab acht Personen exklusiv unter sich sein.

Ob Racletteplausch in der heimeligen Hittä, ein Alpenkräuter Tee auf der Sonnenterrasse oder eine Schneeschuhwanderung in der verschneiten Landschaft. Im Langis werden alle verzaubert.

Corona Sicherheitsmassnahmen

Outventure hält sich an alle vom Bund und Kanton vorgeschriebenen Richtlinien und verfügt über ein Schutzkonzept, dass die nötigen Sicherheitsvorkehrungen regelt. Alle Mitarbeitenden sind geschult und schützen Sie und sich. Bis zum Saisonbeginn des Skilifts am 26. Dezember 2020 können Sie in der Blockhittä ab acht Personen exklusiv unter sich sein.

Gast-Autorin: Nadine Furrer


Tipps & Links


Menschen aus der Region Luzern-Vierwaldstättersee. Sie berichten über ihre persönlichen Erlebnisse, plaudern aus dem Nähkästchen und verraten unbekannte Schätze aus der Region. Ob Malerin, Grafiker oder Bauarbeiter. Sie alle verbindet die Begeisterung für ihre Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.