Im Garten vom Grossteil

Kategorien Kulinarik, Menschen, Obwalden, Regionen

Im Wonnemonat Mai ist man am liebsten Draussen. Geht es euch nicht auch so? Was gibt es Schöneres als die warme Frühlingssonne im Gesicht zu spüren, gemütlich zusammen zu sitzen und Glücksmomente zu sammeln? Ein Ort, wo das ganz wunderbar geht ist der Grossteil-Garten. In meinem Blog darf ich euch dorthin entführen…

Der schöne Grossteil-Garten lädt zum Verweilen ein.

Aus einer schwierigen Zeit entsteht eine Oase für Wohlfühlmomente

Seit fast 17 Jahren wirten wir, mein Mann Christian und ich, im Landgasthof Grossteil mit Restaurant, Saal, Schwingerstube, Gästezimmern, grossem Parkplatz, gedeckter Terrasse…
und seit letztem Jahr gehört auch der Grossteil-Garten dazu.

Ein früher ungenutzter grosser Fleck hinter dem Haus. Unsere Terrasse war mit den Massnahmen zu klein geworden und wir durften kreativ werden. Gar nicht so einfach, stellte sich heraus… der Boden ist zwar wunderbar natürlich, bringt aber die Challenge mit sich, gerade Flächen für Tische ausfindig zu machen.


Challenge ist geglückt… aber nicht überall. Macht nichts, denn meine Inspiration kam einfach so angeradelt mit Baby im Veloanhänger und Picknickdecke dabei. Eine liebe Freundin mit ihrem 6 Monate alten Töchterchen gönnte sich auf einem Fleckchen Wiese im Grossteil-Garten einen Coupe Romanoff. Und Lena spielte im Gras mit den Gänseblümchen. Ein Bild, da geht mir das Herz auf.

Ab Mitte/Mai, wenn das Gras schön spriesst und der Boden angenehm trocken ist, wird es im Landgasthof Grossteil Picknickdecken und Kissen zur Verfügung haben für einen «Restaurantbesuch» der besonderen Art. Zum Knabbern wird auch etwas Picknicktaugliches angeboten – 6er oder 12er «Garten-Mümpfeli» sollen den Glücksmoment kulinarisch abrunden. «Garten-Mümpfeli» wird’s süss oder salzig geben.
Und klar könnt ihr im Grossteil-Garten an den «geraden» Tischen auch ganz restaurantüblich essen!

Das schönste für mich wäre, wenn ihr hier bei uns einen Glücksmoment einfangen könnt…
Übrigens ist das eine ganz grossartige Sache, Glücksmomente «sichtbar» zu sammeln. Hierzu gibt’s im Grossteil ein Bastelset Familien-Glücksglas. Schaut mal:


Links und Tipps


Gast-Bloggerin: Angelika Halter. Aufgewachsen auf einem Bauernhof im Oberbayern. Seit 2006 Wirtin im Landgasthof Grossteil und Mama von zwei Jungs. Als Gastgeberin ist es ihr schönster Lohn, Gästen eine schöne Zeit zu ermöglichen mit leckerem Essen in angenehmer Atmosphäre. Sie liebt es, wenn Menschen an kleinen, einfachen Dingen grosse Freude haben können.

Noch mehr kulinarische Geschichten aus der Region

Menschen aus der Region Luzern-Vierwaldstättersee. Sie berichten über ihre persönlichen Erlebnisse, plaudern aus dem Nähkästchen und verraten unbekannte Schätze aus der Region. Ob Malerin, Grafiker oder Bauarbeiter. Sie alle verbindet die Begeisterung für ihre Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.