Wandern und Golfen – hoch über dem Vierwaldstättersee

Kategorien Empfehlungen, Nidwalden, Sport

Ab auf den Bürgenberg – schon die Anreise ist atemberaubend schön. Hier hoch oben über dem Vierwaldstättersee fühle ich mich gleich Willkommen. Im Golf Club angekommen, werde ich von anderen Spielern, den Restaurantgästen und den Mitarbeitern des Resorts begrüsst. Im Bürgenstock Resort können Bewegungsfreudige wie ich golfen, wandern sowie auch Tennis spielen.

Mein neues Naherholungsgebiet

Als Luzerner gehört der Bürgenberg zu meinen beliebtesten Ausflugszielen. Er liegt nahe Luzern und ist schnell mit dem Shuttle Schiff «MS Bürgenstock» und der Standseilbahn erreichbar. Wer lieber mit öV oder Auto anreisen möchte, fährt von Luzern via Stansstad zum Bürgenstock Resort Lake Lucerne.

Schon bei der Ankunft mit der Bahn eröffnet sich eine einmalige Aussicht auf die Zentralschweizer Alpen. Wenige Schritte weiter, auf der Aussichtsplattform wird der Blick über fünf Seen frei. Denn nicht nur den Vierwaldstättersee mit seinen verzweigten Armen sehe ich von hier aus. Bei klarem Wetter kann ich auch den Zugersee entdecken, hinter Luzern glitzern die beiden Gewässer des Luzerner Seetals hervor und etwas westlich davon erkennt man den Sempachersee.

Anreise:
Schiff und Bahn: Von Luzern reist man mit dem Shuttle-Schiff und der Bürgenstock Bahn einfach und bequem zum Bürgenstock Resort Lake Lucerne.
öffentliche Verkehrsmittel: Vom Bahnhof Stansstad aus erreicht man das Bürgenstock Resort mit dem Postauto.

Von der Terrasse des Golf Restaurants geniesst man die Aussicht auf die Zentralschweizer Alpen

Highlights für Sportbegeisterte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen aktiven Tag im und um das Bürgenstock Resort zu verbringen. An einem heissen Sommertag ist ein Besuch des Hammetschwand Liftes lohnend– dem höchsten Aussenlift Europas. Entlang am Felsenweg erreiche ich den Lift in nur 30 Minuten.

Jetzt hätte ich Lust auf eine Partie Golf. Bald startet ja die Golfsaison. Vom Zentrum des Resorts bis zum Golfplatz, sowie zum Alpine Golf Restaurant sind es gut 20 Minuten zu Fuss. Dieser Weg kann auch mit Kinderwagen begangen werden. Wer den 9-Loch-Platz vor alpiner Kulisse noch nicht getestet hat, sollte dies unbedingt nachholen. In der Driving Range schlage ich gerne ein paar Bälle ab. Ich trainiere gerne mit Freunden, doch ab und zu reizt es mich auch alleine hierher zu kommen. Wer dazu lernen möchte, bucht sich einen Coach.

Das Alpine Golf Restaurant befindet sich direkt am Golfplatz. Dort geniesse ich nach einer Partie einen «Golf»-Burger oder einen Aperitif. Nach einem erlebnisreichen Tag entscheide ich spontan, ob ich wieder mit dem Shuttle-Schiff oder mit Postauto und Zug nach Hause gehe. Ich entscheide mich für das Shuttle-Schiff und trete den Heimweg an. Während mir die frische Seeluft um die Nase streicht, freue ich mich bereits auf meine nächste Partie Golf auf dem Bürgenberg.

Gleich neben dem 9-Loch-Golfplatz besteht die Möglichkeit für eine Zwischenverpflegung
Das Alpine Golf Restaurant liegt inmitten grüner Landschaften
Der «Golf»-Burger mit Angus Beef sorgt zusammen mit dem «Bürgenbräu» Bier für eine Stärkung nach einer Partie Golf

Infos und Tipps


Gast-Blogger: Christian, 35 Jahre, aus Luzern – leidenschaftlicher Golfer & Wanderer

alle Fotos stammen vom © Bürgenstock Resort Lake Lucerne

Menschen aus der Region Luzern-Vierwaldstättersee. Sie berichten über ihre persönlichen Erlebnisse, plaudern aus dem Nähkästchen und verraten unbekannte Schätze aus der Region. Ob Malerin, Grafiker oder Bauarbeiter. Sie alle verbindet die Begeisterung für ihre Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.