Geschenkidee: Ein Abo unter dem Weihnachtsbaum

Kategorien Kulinarik, Kultur, Luzern, Regionen

Weihnachten rückt immer näher. Socken, Parfüm oder Schmuck kommen für deine Liebsten aber nicht in Frage? Dann habe ich die perfekte Geschenkidee für dich! Mit einem kulinarischen Abo beschenkst du deine Familie nicht nur an Weihnachten, sondern auch in den Folgemonaten. Lass dich von den Abo-Möglichkeiten aus der Region Luzern inspirieren und finde dein perfektes Weihnachtsgeschenk für jedes Budget.

Die Abo-Möglichkeiten im Überblick:

  1. Sprudel-Abo mit Schaumweinen aus der Schweiz
  2. Wein-Abo mit guten Tropfen aus kleinen Weingütern
  3. Schoggi-Abo von Max Chocolatier
  4. Käse-Abo «Chäsgschichte» mit Lieferung per Velo
  5. Pasta-Abo aus dem Familienunternehmen Casa Farinato

«Tour de Suisse» mit dem Sprudel-Abo

Die jungen Luzerner Gian und Tim mischen die Winzer-Szene auf. Ihre Liebe zum Wein möchten sie weitergeben und dabei die Vielfalt der Schweizer Schaumweine bekannter machen. Jede Ausgabe ihres Sprudel-Abos widmen sie einer Schweizer Region – mit jeweils vier unterschiedlichen Produkten, passenden Rezepten und spannenden Storys. Alles zu einem Preis von 69 Franken pro Abo-Ausgabe.

Kosten: 69 CHF pro Ausgabe mit gratis Lieferung in der Stadt Luzern, Versand schweizweit für 10 CHF

Gute Tropfen der Carl Studer Vinothek

Carl Studer der Vinothek Studer veröffentlicht regelmässig spannende Videos rund um die Weine seiner Vinothek.

Dich und deine Familie gelüstet es eher nach einem guten Glas Rotwein? Dann findest du in der Studer Vinothek das richtige Geschenks-Abo: Lerne Weine kleiner Weingüter kennen und entdecke Altbekanntes wieder neu. Das Abo ist in drei Preisklassen erhältlich und beinhaltet jeweils ein Paket pro Jahreszeit, drei Weine pro Paket, kostenlose Hauslieferung und spannende Geschichten zu Weinen und Winzern.

Kosten: Ab zwischen 75 und 95 CHF

Schoggi-Genuss im Briefkasten

Schokolade macht glücklich – das weiss auch das Luzerner Familienunternehmen Max Chocolatier. Mit den online erhältlichen Schoggi-Abos kann dieses Glück nun auch zu Weihnachten verschickt werden. Egal ob Pralinen, Schokoladentafeln oder eine Mischung von mehreren Schoko-Kreationen: für jeden Geschmack ist eine passende Variante im Angebot. Ebenfalls erhältlich sind vegane Optionen.

Kosten: ab 89 CHF für 6 Monate, inkl. Versand in der Schweiz

Eine «Weinachts-Chäsgschicht» unter dem Weihnachtsbaum

(Bild: Simon Opladen)

Seit 2015 liefert die fro.homage AG aus Stans leckere «Chäsgschichten» in die Haushalte der Regionen Basel und Luzern – und das auf altmodischem Wege mit dem Velo. In den Paketen befinden sich ausgezeichnet gereifte Käseleckereien aus echten Handwerksbetrieben. Eine Lieferung beinhaltet 3 bis 4 Portionen Käse, meistens auch mit Varianten aus Geiss- oder Schafmilch, sowie eine Karte mit Informationen zu den Produkten.

Kosten: ab 24.50 CHF pro Geschenklieferung, Lieferkosten zwischen 4.90 und 12 CHF

Liebe geht durch den Magen – mit Pasta aus dem Casa Farinato

(Bild: Pixabay)

Mit dem Pasta-Abo des Familienunternehmens «Casa Farinato» aus Emmetten versendest du pure italienische Geschmacksexplosionen per Post. Ganz nach dem Motto «für mehr Genuss im Leben» stellts das Familienunternehmen in dritter Generation Sugo, Antipasti, Olio und natürlich Pasta – angereichert mit wertvollen Weizenkeimen – her. Alles nach dem Familienrezept von Nonna Teresa. Je nach Abo-Variante befinden sich nebst den hausgemachten Teigwaren auch Sugo, die dazugehörige Kochanleitung, weitere Rezepte sowie erlesene Weine im Paket.

Kosten: ab 99 CHF für 4 Pakete pro Jahr, inkl. Versand in der Schweiz


Weitere Links und Tipps


Mehr Geschenkideen aus der Region

Honigernte bei den Bienen oder Nachtbaden im Sempachersee – solche Abenteuer gehören für Franziska zum Jahresablauf dazu. Mit Hilfe von Bild, Text und Ton berichtet sie gerne über ihre Erlebnisse in der freien Natur und lässt sich dabei von der Schönheit der Zentralschweiz bezaubern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.