«Napfgold», «Moosgrün», «Himmelblau» und viele weitere Namen besitzen die insgesamt sieben farbigen Strandkörbe auf dem Menzberg. Statt am Meer, wie wir diese von Sylt kennen, haben wir auf dem Menzberg die Möglichkeit, ein 360° Panorama zu bestaunen. Lies mehr im Blog, wie du die Strandkörbe findest und was dich sonst so auf dem Menzberg auf 1016 m ü. M. erwartet.

"Strandkörbe über dem Nebelmeer" weiterlesen

Gibt es schönere (Kindheits-) Erinnerungen, als sein Essen selbst aus der Natur zu gewinnen? Denken wir etwa an die Beeren und Pilze, die in den Obwaldner Wäldern oder an den Wiesenrändern wachsen. Wie viel wir dabei über die Natur und den Naturkreislauf lernen und in der Konsequenz über das Leben. Etwas archaischer wird es, wenn wir uns nicht zum Suchen und Sammeln aufmachen, sondern zum Fischen am Lungerersee.

"Petri Heil in Obwalden" weiterlesen