Wenn der Nebel am Morgen eine mythische Landschaft zeichnet und der Nachmittag in diesem besonderen, goldenen Licht erstrahlt, dann ist der Herbst da! Perfekt, um nochmals rauszugehen und die letzten warmen Sonnenstahlen so richtig zu geniessen. Da überkommt mich immer die kindliche Lust in einen grossen Laubhaufen zu springen.

"Goldener Herbst – Wanderungen und Erlebnisse im Seetal" weiterlesen

Der Umgang mit Corona wird langsam zum neuen Alltag und wir alle freuen uns, Kontakte im Geschäftsbereich endlich wieder persönlich zu pflegen. Gerade für kleinere Seminare oder Sitzungen eignet sich das Seetal hervorragend – die Auswahl reicht von historischen Gemäuern bis hin zu Lokalitäten am See und einer reichen Auswahl an unvergesslichen Rahmenprogrammen. Und das Beste an allen Orten: eine gewisse Abgeschiedenheit und gute Erreichbarkeit garantieren inspirierende Zusammenkünfte.

"Seminare im Seetal: Inspiration und Genuss ganz nah" weiterlesen

Was für ein Panorama! Der Blick reicht vom Säntis bis zu den Berner Alpen, deren schneebedeckten Gipfel unter dem stahlblauen Himmel um die Wetter strahlen. Auf dieser dreitägigen Velotour durch die vier Luzerner Landregionen – UNESCO Biosphäre Entlebuch, Regionen Willisau, Sempachersee und Seetal – erwarten dich jede Menge solcher WOW-Momente und zahlreiche knackige Höhenmeter. Auf welche schönen Rastplätze und spannenden Erlebnisse du dich unterwegs sonst noch freuen kannst, zeige ich dir in diesem Beitrag.

"Luzerner KulTour in drei Tagen: mit dem Velo über die schönsten Hügelzüge der Luzerner Landregionen" weiterlesen

Der Sommer macht sich langsam aber sicher bemerkbar! Also, nichts wie ab ans Wasser – und zwar am liebsten an einen See. Die Wahl fällt auf den Hallwilersee. Dieser ist landschaftlich kaum zu überbieten. Auch kulinarisch gibt es einiges zu entdecken, es locken abwechslungsreiche Freizeitangebote und für diesen Ausflug das Wichtigste – er ist gut mit dem ÖV erreichbar.

"Viele Wege führen an den Hallwilersee" weiterlesen

Ein komplett freier Samstag – eine Seltenheit in der Familien-Agenda. Darum wollen wir einen gemeinsamen Familienausflug in der näheren Umgebung planen. So ruhig und idyllisch das Seetal zwischen sanften Hügeln liegt, gibt es hier nicht nur prächtige Natur zu geniessen. Auch Action, Abenteuer und Innovationen sind zu entdecken. Also, nichts wie los!

"Familienausflug im Seetal – Wer die Wahl hat, hat die Qual" weiterlesen

Nach einem langen Winter mit viel Schnee, zahlreichen stolzen Schneemännern und vielen Pistenkilometern lockt nun der Frühling: Die Tulpen blühen in ihrer ganzen Pracht, die Vögel zwitschern und die Tage werden wieder länger. Meine Tochter fährt seit einigen Wochen stolz ohne Stützrädli Fahrrad und die ersten (zugegeben noch kurzen) Fahrradtouren im Seetal sind ein sonntägliches Familienerlebnis. Für einen Ganztagesausflug mit dem Flyer bleibt die Kleine zu Hause – und wir erfahren pedalend die Herzschlaufe Seetal.

"Auf der Herzschlaufe das Seetal entdecken" weiterlesen

Die Sommerferien sind nicht nur die längsten Ferien des Jahres, sondern auch DIE Ferien, in welchen die sommerlichen Temperaturen zu unzähligen Möglichkeiten einladen. Als Ausgleich für die Kinder zum schulischen Stress ist Bewegung an der frischen Luft wohl die beste Medizin. Und auch ich schaffe mir im Alltag gerne draussen eine Ruhe-Insel. Dabei erfreue ich mich an kleinen Dingen wie den melodischen Unterhaltungen der Vögel oder der atemberaubenden Bergkulisse, welche über dem Hallwilersee stolz hervorragt.

"Sommerferien im Seetal: Wenn das Gute so nahe liegt" weiterlesen

Der Lockdown führt uns auch jetzt im Winter auf Ausflüge vor der Haustüre, wir entdecken fast vergessene Orte mit neuem Blick, geniessen die Natur und gute Gespräche während ausgedehnten Spaziergängen. Und manchmal, da braucht unsere Seele auch etwas Weite, einen Blick in die Ferne. Dann geht die Wanderung auf den Homberg, unseren «Hausberg» im Seetal oder zum Esterliturm!

"Weite für die Seele – Aussichtspunkte im Seetal" weiterlesen

Ein Brunch ist die gelungene Abwechslung, um den Tag gemütlich zu beginnen. Sitzen bleiben, gemeinsame Zeit und leckere Köstlichkeiten geniessen. Ganz entspannt, ohne eigene Vorbereitung und Zeit in der Küche, ist ein Brunch die perfekte Abwechslung für einen kleinen Ausflug in der Region Seetal. Verbunden mit einem Spaziergang am Hallwilersee oder einem flotten Marsch durch den Wald, kommen auch Bewegungsmenschen voll auf ihre Kosten.

"Brunchen im Seetal – der gemütlich genussvolle Start in den Tag" weiterlesen