SAK-Hacks: Was alles steckt in einem Schweizer Taschenmesser?

Kategorien Allgemein, Andermatt, Kultur, Natur

Ein Schweizer Taschenmesser kann weit mehr, als seine Funktionen auf den ersten Blick verraten. Zum Beispiel schwere oder heisse Dinge an seinem Haken tragen. Oder einen Maiskolben mit dem Korkenzieher aufspiessen. Wir haben besondere Victorinox Lifehacks für dich! Hast auch du einen besonderen SAK-Hack?

Überraschende Lifehacks mit dem Schweizer Taschenmesser, die Ihnen das Leben leichter machen

Hashtag #mysakhack geteilt haben. Hier sind einige der besten Tipps:

Hack Nr. 1

Handyhalter vergessen? Stelle dein Handy auf den offenen Haken und schaue deine Lieblingssendungen.

Hack Nr. 2

Wird der Gürtel zu eng? Mach einfach ein neues Loch mit der Ahle.

Hack Nr. 3

Musst du etwas kleines aufheben? Verwende die Pinzette.

Hack Nr. 4

Kein Maiskolbenhalter? Kein Problem! Nimm einfach den Korkenzieher als Alternative und du musst dir nicht mehr die Finger verbrennen.

Dies sind nur einige der Lifehacks mit dem Schweizer Taschenmesser, die dir den Alltag erleichtern. Hast du noch mehr Tricks auf Lager? Kennst du einen besonderen Trick? Mach ein Video oder Foto und teile es mit der Welt. Lade dein Foto oder Video unter dem diesem Link hoch oder poste es auf Social Media mit @victorinox und dem Hashtag #mysakhack. Vielleicht ist dein Beitrag auch bald auf dieser Seite zu sehen! Los geht’s: Foto oder Video machen, uploaden und dranbleiben!

Noch nicht genug Hacks?


Weitere Erlebnisse in der Region

Menschen aus der Region Luzern-Vierwaldstättersee. Sie berichten über ihre persönlichen Erlebnisse, plaudern aus dem Nähkästchen und verraten unbekannte Schätze aus der Region. Ob Malerin, Grafiker oder Bauarbeiter. Sie alle verbindet die Begeisterung für ihre Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.