Meckern und Wiehern erlaubt

Kategorien Familie, Tiere, Uri, Zentralschweizer Gutschein

«Shavina – Auszeit mit Tieren» ist ein Herzensprojekt von Olivia Wiederkehr und Nadine Bless, das auf dem Haldi ob Schattdorf Pferde und Ziegen mit Menschen zusammenbringt. Ich war bei Sidan und Elma zu Besuch.

Travel safe! Ausflüge in die Region Luzern-Vierwaldstättersee sind unter Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensregeln wieder möglich. Lass dich dabei von diesen Geschichte inspirieren und verschenke dieses Erlebnis mit dem Zentralschweizer Gutschein deinen Freunden und Bekannten.

Der Zentralschweizer Gutschein ist auch bei Shavina – Auszeit mit Tieren einlösbar

Elma, die Kupferhals-Mischlingsziege

Aus dem Leben einer Ziege

Ich bin Elma, eine Kupferhals-Mischlingsziege. Jetzt schaut euch einmal meine schöne Frisur an. Meine Halterin Nadine macht sich zwar gerade Gedanken darüber, ob sie mir ans Fell will. Ich habe angeblich ein paar unschöne Zottel an meinem Hinterteil.

Dieser Ausblick ist eine Wucht. Da seid ihr wohl schon ein bisschen neidisch, oder?

Bei dieser Aussicht fällt es mir gar nicht schwer, im Moment Zuhause zu bleiben. Wobei ein wenig vermisse ich die Kinder und Erwachsenen schon, mit denen ich sonst bei einem Trekking unterwegs bin. Bei Nadine habe ich sowohl einen grosszügigen Auslauf als auch einen wohlig warmen Stall zum Schlafen. Jetzt, wo die Temperaturen steigen, spiele ich am liebsten draussen an der frischen Luft mit meinen Kollegen oder wetze meine Hörner an einem Baumstamm.

Lieblingsessen

Mein Lieblingsessen sind frische Blätter. Und auch an den Blumen, die jetzt in den Gärten auf dem Haldi blühen, hätte ich grosse Freude. Nadine passt aber extrem gut auf, dass ich nicht an diese Delikatessen gelange 😊.

Ich will mich nicht beklagen. Immerhin gibt es heute zum Abendessen Bio-Heu, das wichtige Nährstoffe für uns Ziegen enthält. Damit wir mit viel Energie wieder bereit sind, sobald wir wieder das Gepäck der Touristen tragen dürfen, damit sie an einem lauschigen Plätzchen ein feines Picknick geniessen können.

Sidan – der Shagya Araber

Ich bin Sidan, ein Shagya Araber mit Jahrgang 2007. Man sagt mir nach, ich sei ein charmantes Schlitzohr. Im Normalfall trage ich Gross und Klein über Stock und Stein, zurzeit habe ich etwas mehr Zeit für meine Kollegen auf dem Haldi. Und meine Besitzerin Olivia für mich 😊.

Sidan, mit seinen Freunden auf der Koppel

Lumpi – mein Spitzname

Mein Spitzname ist Lumpi, warum weiss ich auch nicht so genau. Die einen meinen ich sei ein Träumer, denn ich bleibe manchmal stehen und bewundere die schöne Bergwelt. Andere wiederum sagen, weil ich am liebsten in der Gruppe mit möglichst vielen Kollegen unterwegs sein will. Aber hey möchte das nicht jeder? Wenn du etwas Zeit und Geduld mitbringst, darfst du gerne uns und unser Verhalten beobachten. Dabei entdeckst du mit Bestimmtheit wer von uns welche Charaktereigenschaften besitzt. Möglicherweise siehst du dich und deine Persönlichkeit in uns gespiegelt. Es ist echt spannend!

Haldi

Vor sechs Jahren hat sich Olivia auf dem Haldi niedergelassen. Die Schönheit der Natur, die Vielfältigkeit der Wege und die Möglichkeit, mit mir und meinen Kollegen zu arbeiten, fasziniert sie bis heute. Je nach Erfahrung und Interesse darfst du mit uns spazieren, reiten oder einfach nur zusammen sein und die Bergwelt geniessen.

Meine Mutter war übrigens die Namensgeberin des Unternehmens. Shavina war Olivias erstes eigenes Pferd, welches sie mit 18 Jahren aus ihrem Ersparten gekauft hat.


Infos und Tipps

Shavina – Auszeit mit Tieren
Bei den Angeboten von Shavina geht es um das Zusammensein mit Tieren in der Natur. Es geht nicht um ein möglichst «schnell oder weit», sondern es geht darum, herunterzufahren, ankommen im Hier und Jetzt, die Tiere geniessen, erleben und erfahren. Zwischen Menschen und Tieren kann eine Verbindung entstehen, die sehr wohltuend und erfüllend ist.

Shavina kreiert gerne persönliche Angebote und individuelle Touren – sei es für Einzelpersonen, Familien, Gruppen, Schulklassen oder Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen.
www.shavina.ch


Travel safe! Ausflüge in die Region Luzern-Vierwaldstättersee sind unter Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensregeln wieder möglich. Lass dich dabei von diesen Geschichte inspirieren und verschenke dieses Erlebnis mit dem Zentralschweizer Gutschein deinen Freunden und Bekannten.

Der Zentralschweizer Gutschein ist auch bei Shavina – Auszeit mit Tieren einlösbar

Fränzi liebt es auf Achse zu sein. Egal, ob in der grossen weiten Welt oder dem schönen Kanton Uri. Im Vordergrund stehen dabei immer die Neugier Neues zu entdecken, die Begegnungen mit Menschen und der Genuss. Ihre Passion fürs Schreiben lebt sie auch als PR- und Kommunikationsmanagerin bei Andermatt-Urserntal Tourismus aus.

1 Gedanke zu „Meckern und Wiehern erlaubt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.