Heute gehe ich ins Historische Museum Obwalden. In diesem historischen Gebäude, lagern viele Schätze aus der Geschichte  Obwaldens. Doch nicht nur die Vergangenheit hat in diesem Museum Platz: Im Erdgeschoss befindet sich die Sonderausstellung «Mehrzahl vo Heimat». Beim Eintritt empfängt mich eine goldene Wand.

"Historisches Museum Obwalden: Was ist die Mehrzahl von Heimat?" weiterlesen

In Luzern gibt es einiges zu entdecken. Damit du nichts verpasst, haben wir die ultimative Bucketlist für Luzern zusammengestellt. Ob die Bucketslist wirklich etwas taugt, hat die Bloggerin Anita Brechbühl getestet und darüber auf ihrem Blog «Travelita» berichtet. Lies selbst über ihre Erfahrungen mit der Luzern-Bucketlist.

"13 Tipps und Ideen für deinen nächsten Abstecher nach Luzern" weiterlesen

Ein Schweizer Taschenmesser kann weit mehr, als seine Funktionen auf den ersten Blick verraten. Zum Beispiel schwere oder heisse Dinge an seinem Haken tragen. Oder einen Maiskolben mit dem Korkenzieher aufspiessen. Wir haben besondere Victorinox Lifehacks für dich! Hast auch du einen besonderen SAK-Hack?

"SAK-Hacks: Was alles steckt in einem Schweizer Taschenmesser?" weiterlesen

Stans, eine kleine Perle, ist alleweil eine Reise wert: Feine Restaurants, ein Teil Schweizer Geschichte und eine gute Portion Gemütlichkeit erwarten den Besucher. Aber eine Essbare Landschaft hat wohl keiner von uns schon mal erlebt. Im CULINARIUM ALPINUM gibt es nicht nur eine tolle Küche zu geniessen, nein, auch im ehemaligen Klostergarten entdeckt man Unerwartetes.

"WIE SCHMECKT STANS? Lustwandeln in DER ESSBAREN LANDSCHAFT" weiterlesen

Eine Reise zurück in der Zeit – so fühlen sich Ferien im Baudenkmal an. Die Stiftung Ferien im Baudenkmal bietet, wie der Name es sagt, schweizweit historische Wohnhäuser als Feriendomizile an. Und auf genau solch eine Reise hat sicher der Architektur- und Reise-Blogger Dominik Gehl gemacht. Gemeinsam mit seiner Familie verbrachte er eine Woche in der Region Luzern-Vierwaldstättersee. In seinem Blog-Beitrag erfährst du, wie es sich anfühlt, in einem Baudenkmal zu übernachten und welche architektonischen Besonderheiten es in der Umgebung zu entdecken gib.

"Zeitreisen mit Ferien im Baudenkmal" weiterlesen

Dort wo das Emmental auf das Entlebuch trifft, liegt die Marbachegg. Wir haben ein Wochenende auf Augenhöhe mit Schrattenfluh, Hohgant und Brienzer Grat verbracht, unter einem funkelnden Sternenhimmel übernachtet und wie könnte es anders sein: Beim Picknicken Spezialitäten der UNESCO Biosphäre Entlebuch verköstigt.

"Von Milchstrassen und Milchkühen" weiterlesen

Wer länger im Auto reist, weiss wie wertvoll Raststätten sein können. Doch hast du dich jemals gefragt, was hinter den Kulissen einer der meist besuchten Raststätten der Schweiz abläuft? Simon Arnold, Auszubildender an der Gotthard Raststätte nimmt dich mit in seinen Alltag und zeigt, was er und sein Team täglich leisten, damit Besucherinnen und Besucher eine erholsame Pause geniessen können.

"Arbeiten wo andere pausieren: die Gotthard Raststätte" weiterlesen